Monsters of Ukulele!

Heute steigt die zweite KARAUKE Sause im Provino Club! Wie das funktioniert? Ihr bringt einfach eure Ukulele mit, kommt um ca. 19.30 Uhr ins Provino, bestellt euch ein Getränk eurer Wahl und sucht euch ein Plätzchen zwischen all den anderen Ukuleurinnen und Ukuleuren. Die Songs werden per Beamer an eine Leinwand projiziert, so dass sie jeder sehen kann. Benni Benson und seine Mitmusiker starten dann in die Songs rein und ihr hängt euch einfach mit dran. Macht Megabock! Also bis heute Abend im Provino.

Rubrik: 

Weitere News zum Thema

“First I f*ck him than I f*ck you!”

Verfasst von Neue Szene am 02.11.2020

Zurück in die Zukunft mit dem Friedberger Journalisten Michael Fuchs-Gamböck ...

Aera Tiret - Der Weg in die 5. Dimension

Verfasst von Neue Szene am 13.10.2020

Ein Interview mit Dinah und Dominik von Augsburgs aktuell erfolgreichster Elektro-Formation ...

Zurück in die Zukunft mit Ivo Mannheim

Verfasst von Neue Szene am 09.10.2020

Auf einen Kaffee mit einer der umtriebigsten Figuren in der Augsburger Musik- und Kulturszene ...